Patenschaft Anfrage




Thomas

Dieser Apostel ist als der „ungläubige Thomas“ in die Geschichte eingegangen, weil er erst an die Auferstehung glaubte, als Jesus ihn aufforderte, seine Wundmale zu berühren. Im heutigen Indien soll er von feindlichen Lanzen durchstochen worden sein. Möglicher Weise trägt er hier den Schaft einer Lanze in der Hand. Da weitere Attribute fehlen, ist eine eindeutige Zuordnung von Thomas und Jakobus d.Ä. hier nicht ganz eindeutig.



€ 1.000




Diese Patenschaft wurde schon übernommen.




Zurück
Übersicht der Patenschaften